Psychotherapeutische Praxis
Psychotherapeutische Praxis

 

Psychoonkologische Beratung:

Die Krebserkrankung löst in aller Regel

einen Schock bei dem Betroffenen aus.

Was vor einigen Jahrzenten noch mit einem

Todesurteil in Verbindung gebracht werden

musste, ist heute und in Zukunft für viele

Menschen als eine chronische Erkrankung

anzusehen. Für immer mehr Betroffene

wird Krebs sogar heilbar sein.

 

Psychoonkologische Beratung

bezieht sich auf

eine ressourcenaktivierende,

unterstützende und begleitende

Tätigkeit. Sie ist auch sehr hilfreich

für die ärztliche Versorgung,

da der Patient innerlich deutlich

stabiler und kooperativer ist.

 

Was bewirkt die psychoonkologische Beratung?

Sie steigert die Lebensqualität des Patienten.

Sie gibt ihm Kraft, Mut und Energie

auch in schwierigen Phasen durchzuhalten.

Sie aktiviert und stärkt seine

Selbstheilungskräfte des Körpers.

Sie hilft dem Patienten im Zweifel auch einen

besseren Umgang mit dem ggf. bevorstehenden

Tod zu finden und sein Leben würdig abzuschließen.

 

Meine therapeutischen Interventionen richten

den Fokus auf:

Entspannungstechniken zum Stressabau

Heilsuggestionen zur Stärkung der Selbstheilungskräfte

Achtsamkeitsübungen

Bewertungen ändern 

Ressourcen aktivieren

Eigene Ziele und Werte entwickeln

Soziale Beziehungen aktiv aufbauen

Neue Chancen erkennen

Druckversion Druckversion | Sitemap
Psychotherapeutische Praxis (HPG) Christine Sohm

Anrufen

E-Mail

Anfahrt